AUVA – Hände gut, alles gut!

Aufgabe:
Entwicklung einer Kampagne für die AUVA zum Thema Prävention von Hand- verletzungen, Bewusstmachen bei Arbeitgebern, Arbeitnehmern, Schülern und Lehrer, sowie in der breiten Öffentlichkeit, dass Handverletzungen die häufigste Folge von Unfällen sind (rd. 41 %)! In weiterer Folge sollen Handverletzungen minimiert werden.

 

Unique Strategy:
Unter dem Kampagnen-Motto „Hände gut, alles gut“, welches  ein Bewusstsein für die Wichtigkeit von „gesunden“ Händen schafft, werden Hände close up, als eigene Charaktere inszeniert, die sich richtig oder falsch verhalten. Alle Umsetzungen verbindet eine markanter Jingle, der sofort mit dem Thema Hände assoziiert wird und perfekt die Hand als Instrument einsetzt: „The Addams Family“. Die Zielgruppenansprache findet ab September 2014 in Print, TV, Kino, OOH (Plakate, Citylights, Infoscreen) und Online statt.